OLYMP bleibt Werbepartner der SG BBM Bietigheim Frauen

Die Verantwortlichen der Frauen der SG BBM Bietigheim verkünden im Hinblick auf die nächsten zwei Spielzeiten eine weitere Erfolgsmeldung. Die OLYMP Bezner KG aus Bietigheim-Bissingen hat ihr Sponsoring-Engagement beim amtierenden Deutschen Meister der Handball Bundesliga Frauen (HBF) um mindestens zwei weitere Jahre verlängert. 

Mit dieser Entscheidung bleibt der erfolgreiche Bekleidungsspezialist auch weiterhin Hauptsponsor des ortsansässigen Bundesligisten. Die schon seit Jahren geförderte SG BBM Bietigheim konnte nach einer bis zuletzt dramatischen Saison 2018/2019 zum zweiten Mal in ihrer Vereinsgeschichte nach 2017 die Deutsche Meisterschaft in der Handball Bundesliga Frauen (HBF) für sich entscheiden und außerdem ihre Teilnahme an internationalen Wettbewerben sichern.

„Es ist beachtlich, was die SG BBM Bietigheim Frauen über die letzten Jahre vollbracht haben. Das Projekt Handball liegt mir persönlich sehr am Herzen und die SG BBM Bietigheim wird ihrer bedeutenden Rolle als internationaler Botschafter dieser faszinierenden Sportart, der Stadt Bietigheim-Bissingen und der Marke OLYMP absolut gerecht“, sagt Eberhard Bezner, Mitgesellschafter der OLYMP Bezner KG, der schon seit Jahren passionierter Hauptsponsor des lokalen Handballs sowie ein ausgewiesener Förderer des regionalen Breiten- und Spitzensports in seiner Heimatstadt ist.

Neben dem jeweils zweimaligen Gewinn der Deutschen Meisterschaft und des Deutschen Supercups in den Jahren 2017 und 2019 konnte sich das Frauenteam in der laufenden Spielzeit 2019/2020 auch für die dritte Teilnahme in Folge an der Champions League der European Handball Federation (EHF) qualifizieren. Außerdem hält das Team einen außergewöhnlichen Bundesligarekord. In der Saison 2016/2017 ist es den SG BBM Bietigheim Frauen gelungen, sämtliche Saisonspiele punktverlustfrei für sich zu entscheiden, was eine bis dato einmalige wie historische Meisterleistung darstellt. 

Vor Kurzem gab der aktuelle Tabellenzweite bekannt, dass Markus Gaugisch im Sommer 2020 Nachfolger des derzeitigen Cheftrainers Martin Albertsen wird, der die SG BBM nach über fünf sehr erfolgreichen Jahren auf eigenen Wunsch hin verlässt.

SG BBM-Geschäftsführer Torsten Nick: „Ich freue mich im Namen der SG BBM Bietigheim Frauen außerordentlich über die Verlängerung dieses Sponsoring-Engagements und das damit verbundene deutliche Signal von OLYMP bis mindestens zum Jahr 2022. Das Unternehmen wird unser sowohl national als auch international ambitioniertes Handball-Projekt somit weiterhin substantiell unterstützen und begleiten. Mein besonderer Dank hierbei gilt Herrn Eberhard Bezner“.

Die OLYMP Bezner KG aus Bietigheim-Bissingen bei Stuttgart ist der Marktführer von Herrenoberhemden in Deutschland und befindet sich im In- und Ausland auf einem anhaltenden Wachstumskurs. Der Umsatz im Geschäftsjahr 2018 betrug 266 Millionen Euro. Die auf Herrenhemden, Strick- und Wirkwaren sowie Accessoires spezialisierte Modemarke und die SG BBM Bietigheim Frauen pflegen bereits seit 2005 eine kontinuierlich gelebte Partnerschaft. 

 

Alle News

Spiele

Tabelle