DKB Handball HBF

wA-Jugendbundesliga: TSV Bayer Leverkusen : SG BBM Bietigheim | 33:24 (16:12)

TSV Bayer Leverkusen : SG BBM Bietigheim | 33:24 (16:12)

Am vergangenen Sonntag, den 02.02.20, traf unsere weibliche A-Jugend Bundesligamannschaft auswärts auf den TSV Bayer Leverkusen.

Die Partie startete nicht besonders gut für die Mädels aus Bietigheim. Die offene 3:2:1-Abwehr und das schnelle Umschaltverhalten Leverkusens zwangen die Bietigheimerinnen zu etlichen technischen Fehlern. Dadurch setzten sich die Gastgeberinnen bis zur 8. Spielminute mit 7:1 Toren ab. Bis zur Halbzeitpause gelang es den SG-Mädels den Rückstand auf 16:12 Tore zu verkürzen.

Danach und durch gute Tipps des Trainergespannes kämpften die Bietigheimer sich bis zu einem 19:17 in der 34. Minute heran und zeigten nochmal Siegeswille. Nach dem Umstellen der Abwehr in eine 3:3-Abwehr in den letzten zehn Minuten nutzten die Gegner die großen Spielräume und die Bietigheimer verloren den Anschluss. Somit trennten sich beide Teams mit einem 33:24. Jetzt müssen die Mädels alles investieren um gegen Leipzig am 01.03 zu gewinnen. Voller Fokus auf das Spiel.

Alle News